Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Unbedingt lesen!
Home / Elektrische Milchpumpe Test

Elektrische Milchpumpe Test

Angebot
Philips Avent SCF332/31 Elektrische Komfort-Einzelmilchpumpe, inkl. Naturnah-Flasche, weiß
115 Bewertungen
Philips Avent SCF332/31 Elektrische Komfort-Einzelmilchpumpe, inkl. Naturnah-Flasche, weiß
  • Philips Avent - die Nr. 1 Milchpumpen-Marke. (Basierend auf einer repräsentativen GemSeek Befragung...
  • Für eine angenehme natürliche Sitzposition beim Abpumpen dank einzigartigem Design
  • Einzigartiges Massagekissen mit samtweicher Oberfläche für ein angenehmes Hautgefühl
  • Bietet einen sanften Stimulationsmodus und drei Abpumpeinstellungen
  • Besonders leise in der Anwendung

Elektrische Milchpumpe Test 2018

Das mühelose Abpumpen von Muttermilch mit Hilfe einer elektrischen Milchpumpe ist heute für stillende Mütter sehr entlastend. Du wirst in verschiedenen elektrische Milchpumpe Test viele Hinweise finden, nach denen Du deine Kaufentscheidung planen kannst. Es werden Produkte analysiert und deren Produkt Vor und Nachteile hervorgehoben. Marktanalyse ist wichtig, denn die Brustpumpe, oder eben die elektrische Muttermilchpumpe, zeigt sich im Alltag sehr praktisch. Das Ziel ist hygienisch und bequem die Muttermilch durch sanftes Pumpen zu gewinnen. Der hohe Faktor Zeit, den mehrmaliges stillen benötigt, lässt sich mit einem Vorrat an Muttermilch gezielt umgehen. Die Verhinderung des klassischen Stillen kann viele Ursachen haben. Hier findet man schon die ersten Fakten und Vorteile zum klassischen Stillen. Die Frage, ob Mütter einen elektrische Milchpumpe Test nutzen, entscheidet über die spätere Qualität und Zufriedenheit mit den Produkten.  Mit sehr vielen Produkten am Markt lassen sich beste Ergebnisse erzielen.

Frauen die berufstätig oder viel unterwegs sind möchten ihre Kinder genauso optimal mit Muttermilch versorgen, wie Frauen die zu Hause sind. Um den Milchfluss nicht zu minimieren oder gar zu unterbrechen, um dem Säugling die beste Nahrung zukommen zu lassen bedarf es einer guten Milchpumpe. Bei der Frage Milchpumpe elektrisch oder manuell werden viele Frauen die elektrische Variante wählen.

Die elektrische Milchpumpe – Sichere und einfache Anwendung

Auch bei der elektrischen Milchpumpe ist eines Entscheidend: Brust und Pumpe müssen zusammen passen! Hier entscheidet bei der Auswahl der Produkte die Form und Größe der Brust-Trichter die Kaufentscheidung für Dich. Der elektrische Milchpumpe Test hat den Blick auf weitere Angeboten des Marktes gerichtet. Hygiene, Anwendung, zuverlässige Arbeit der Milchpumpe und die Fakten einer etwa drohenden Entzündung der Brustwarzen, durch diese Geräte wurden betrachtet.

Stillen kann unter Umständen, bei einer falschen Anwendung dieser Pumpen auch zu Schmerzen führen. Das zeigt sich auch beim elektrische Milchpumpe Test. Die Größe der mitgelieferten Trichter erscheint neben anderen technischen Faktoren, als wichtigstes Kriterium beim Kauf einer elektrischen Milchpumpe im Test. Ein wichtiger weiterer Faktor ist die Materialwahl bei diesen Trichtern.  Du wirst am besten wissen wie sensibel die Brust und der Bereich der Brustwarze ist. Vielleicht hast Du auch schon Erfahrungen beim Stillen gemacht? Wie überall, Theorie und Praxis der Produkte können natürlich individuell abweichen.

Lansinoh 2in1 Sparangebote auf Amazon ansehen*

Milchpumpe elektrisch vs. manuelle Produkte

Manuelle und damit Handbetriebene Produkte sind ebenfalls im Sektor Muttermilch-Pumpen zu finden. Hier zeigt sich der Nachteil einer etwas schwierigen Nutzung. Die elektrische Milchpumpe hingegen bietet den Vorteil, einer sehr bequemen und komfortablen Nutzung. Das ergibt sich aus den technischen Vorteilen. Namhafte Hersteller wie etwa Philips, NUK, Lansinoh oder Medela, zeigen sich beim elektrische Milchpumpe Test insgesamt als Garanten für technischen Fortschritt in diesem Sektor.

Auch das Ausleihen von Pumpen ist etwa in Apotheken möglich. Leihgeräte können aber immer auch nur für gewisse Zeiträume genutzt werden. Das bedeutet oft, die Abwägung zwischen Kauf und Miete entscheidet sich über den Preis. Außerdem ist die Vorstellung eine fremde Milchpumpe zu nutzen, zumindest bei mir, etwas merkwürdig.  Im Grundsatz bedeutet aber eine solche Milchpumpe eine erhebliche Erleichterung. Du musst auch immer entscheiden, wie eng der Kontakt mit deinem Kind werden soll. Wie schon beschrieben entstehen in der Stillzeit Zustände, die den Einsatz einer elektrischen Milchpumpe wie im Test erfordern. Es ist somit von Vorteil vieles über diese Produkte zu wissen und in Erfahrung zu bringen.

Milchpumpe elektrisch – Die Funktion

Philips Avent SCF332/31 Elektrische Komfort-Einzelmilchpumpe, inkl. Naturnah-Flasche, weiß

Das Prinzip der Funktion ist bei allen Produkten ähnlich. Denn Brustpumpen arbeiten mit einem Unterdruck. Dieser wir mit einem Trichter aus Latex oder Silikon erzeugt. Hier haben die Hersteller natürlich ergonomische Formen gewählt. Die Pumpen im Test bewiesen, dass die Hersteller auch an unterschiedlich starke Saug und Pumpmodi gedacht haben. Nur so kann eine individuelle Nutzung stattfinden. Die Nutzung bei guten Geräten aus dem elektrische Milchpumpe Test besteht aus 2 Phasen. Die Markenhersteller arbeiten hier bei Ihren Modellen mit einer Phase der Stimulation. Diese kann individuell gewählt werden, hierdurch wird der Milch-Fluss angeregt. Die 2. Phase ist die eigentliche Pump Phase, in der die  Muttermilch über einen sehr sanften und angenehmen Druck gewonnen wird. Die Geräte unterscheiden sich in der Nutzung deutlich. Markenhersteller haben bei elektrische Milchpumpe Test ´s oft die Nase vorn. Sie haben Ihre Geräte so konfiguriert, dass eine sehr angenehme und auch sehr leise Situation erfolgt.

Die Muttermilch wird dann in unterschiedlichen Gefäßen gesammelt. Hier haben einige Hersteller sehr gute Lösungen für ihre Produkte parat. Teilweise ist es möglich diese Flaschen direkt als Stillflasche mit einem Schnuller zu verwenden. Du wirst aber schnell merken, welche Marke Dich besonders anspricht, diese Hinweise werden Dir helfen das richtige Model zu finden. Du wirst hier die Fakten finden, die Dir zunächst zeigen wie vorteilhaft die elektrisch betriebene Milchpumpe wirklich ist. Sie garantiert Dir Unabhängigkeit und Komfort, denn wie schon beschrieben ist das ein Ziel, dass die Produkte insgesamt erfüllen sollen.  Das sind zunächst einmal die einfachen Erklärungen zur Funktionsweise einer Brustpumpe zum Muttermilch abpumpen. Hinsichtlich der Ausstattung der angebotenen Pumpen bieten sich sehr gute Beispiele, wie etwa das Modell Swing vom Hersteller Medela.

Medela elektrische Milchpumpe Swing

Medela Milchpumpe Swing - elektrische MilchpumpeDie Medela elektrische Milchpumpe Swing zeigt es. Die Qualitätsmerkmale und das große Angebot des Herstellers bieten eine gute Auswahl an elektrischen Milchpumpen. Medela bietet viele innovative Produkte, wie zum Beispiel eine elektrische Milchpumpe, mit der Du doppelseitig die Muttermilch abpumpen kannst. Das bieten nicht alle Hersteller. Du willst Qualität und Vertrauen in das Produkt, dann ist das Modell Medela Swing eine gute Wahl.

Für viele Mütter ist das Stillen wichtig, weil Muttermilch das Beste für Ihr Baby ist und die elektrische Milchpumpe Medela, hilft ihnen optimal dabei. Weil die Stillzeit für Sie und ihre Familie eine ganz besondere Zeit ist. Dieses Produkt passt nahezu in jede Handtasche, wodurch sie sich sehr gut mitnehmen lässt. Die Medela Swing arbeitet leise und effizient. So kannst Du jederzeit diskret abpumpen, wann und wo Du willst. Durch ausgiebige elektrische Milchpumpe Test wurde die Medela Swing weiterentwickelt. Sie imitiert so das natürliche Saugverhalten des Säuglings. Das Produkt ist sehr schonend zur Brust, damit auch bei regelmäßigem Gebrauch die Verwendung angenehm bleibt. Die Medela elektrische Milchpumpe Swing ist leicht zu reinigen. Somit bleibt nach dem Abpumpen mehr Zeit, die mit den Liebsten verbracht werden kann.

Die Vorteile der Medela Swing

  • die elektrische Milchpumpe Medela ist einseitig verwendbar und bietet fünf verschiedene Brusthauben in den Größen S, M, L, XL und XXL. Dem Modell Swing liegt Größe M bei.
  • für eine schnelle und unkomplizierte Handhabung wurde die Bedienung sehr einfach und überschaubar erstellt
  • dank der Batteriefunktion brauchen Sie weder Ladekabel noch Stromzugang
  • durch die praktische Größe eignet sich die elektrische Milchpumpe Medela auch für unterwegs
  • sie ist leise und bietet somit jederzeit ein ungestörtes Abpumpen
  • leichte Reinigung, damit Zeit für wichtigeres bleibt
  • mit praktischem Zubehör, beispielsweise dem Calma Sauger für ihr Baby, damit es ganz natürlich wie an einer Brust saugen kann und einem Flaschenbeutel für besseren Transport

Medela Swing elektrische Milchpumpe Test

Die Medela elektrische Milchpumpe Swing ist klein und handlich und somit optimiert auch außerhalb des Hauses benutzt zu werden. Die einfache Bedienung ermöglicht ein schnelles und unkompliziertes Zusammenbauen sowie Verwenden des Produktes. Dank einer zwei-Phasen expressions Technologie fühlt sich das Abpumpen sehr natürlich an. DEr elektrische Milchpumpe Test zeigt, dass die Medela elektrische Milchpumpe Swing eine der leisesten Pumpen ist.

Milchpumpe elektrisch oder klassische Handpumpe?

Handpumpen und elektrische Milchpumpe im Test unterschieden sich in der Wirkung durch den Antrieb. Die elektrische Variante gleicht in der Anwendung der klassischen Handpumpe. Lediglich der zu erzeugende Unterdruck zum Absaugen der Muttermilch wird über eine elektrische Pumpe erzeugt. Es erscheint logisch die Modelle von Philips, Medela, Ardo NUK und anderen namhaften Herstellern zu nutzen. Hier findest Du sehr unterschiedliche Materialien. NUK gilt als sehr bekannter Hersteller rund um Produkte für das Baby und auch Brustpumpen. Die Modelle befinden sich in einem sehr guten Preis Segment. Nehmen wir einmal ein Beispiel aus dem elektrische Milchpumpe Test, das Modell Philips Avent. Bei diesem namhaften Hersteller findest Du sehr innovative Technik. Philips bietet aber auch die Möglichkeit klassischer manueller Handpumpen. Der Hersteller ist sehr innovativ und er hat dabei genau wie Lansinoh Milchpumpen im Angebot, die klassisch von Hand betrieben werden.

Es geht um Entlastung und eben die sehr einfache und wirkungsvolle Handhabung. Etwa die Tatsache, dass diese Hersteller im elektrische Milchpumpe Test deutlich mit ihren Produkten überzeugten. Wechselnde Druckverhältnisse erzeugen in einstellbaren Modi den guten Unterdruck und diese Geräte lassen sich von Dir im Gebrauch sehr individuell nutzen.

Vorteile elektrische Milchpumpe

Zählen wir einmal die Vorteile dieser elektrisch betriebenen Milchpumpen auf:

  • sehr zuverlässige Technik
  • einfache und bequeme Handhabung
  • erzeugt zeitliche Unabhängigkeit beim Stillen
  • sehr sensible und ergonomische Technik
  • hygienische Standards werden sicher erfüllt
  • unbedenkliche Materialien im Einsatz

Die Liste dieser Vorteile ließe sich noch erweitern und Du wirst merken, dass viele Marken im Test optimale Leistung bringen. Natürlich gibt es einzelne Unterschiede bei den Marken. Hier zeigen sich dann markante Details und Unterschiede. Zunächst sollten wir auch erst einmal über die Preise der einzelnen Produkte sprechen. Handmilchpumpen sind natürlich günstiger wie eine elektrische Milchpumpe. Bei den elektrisch betriebenen Modellen ergeben sich schnell Preise um die 100,- Euro bis 200,- Euro. Diese Ausgaben rechnen sich aber im Vergleich oft.

Elektrische Milchpumpe Test – Philips Avent 

Philips Avent SCF332/31 Elektrische Komfort-Einzelmilchpumpe, inkl. Naturnah-Flasche, weißErgonomisches Design und gute Qualität sorgen bei dieser Milchpumpe für komfortables und sanftes Abpumpen der Muttermilch. Auch die Avent ist im elektrische Milchpumpe Test sehr Leise im Betrieb. Dadurch werden sowohl das Kind als auch die Mutter nicht unnötig belastet. Drei Abpumpeinstellungen und ein sanfter Stimulationsmodus erfreut die stillenden Mütter zusätzlich. Einstellungen können während des Abpumpens individuell angepasst werden. Die Philips Avent wird von Hebammen empfohlen. Das spricht natürlich für die Qualität des Gerätes.

Angenehmes Abpumpen

Ein weiches Massagekissen, welches im Lieferumfang enthalten ist, überzeugt im elektrische Milchpumpe Test. Es bietet angenehmen Sitz und Komfort beim Abpumpen der Milch. Eine einfache Bedienbarkeit und dezentes Design in der Farbe Weiß zeichnen die Philips Avent aus. Der elektrische Milchpumpe Test zeigt, dass die Pumpe auch unterwegs sehr gut genutzt werden kann. Der elektrische Milchpumpe Test zeigt auch, dass die Pumpe sehr sanft zur Mutterbrust ist. Dadurch wird die Brust beim Abpumpen nicht übermäßig beansprucht. Per Knopfdruck lässt sich Muttermilch abpumpen und leicht auffangen. Geeignet ist sie für Kinder im Alter von 0 bis 6 Monaten.

Auch eine leichte Reinigung ist natürlich Pflicht. Bei der Avent lassen sich einzelne Teile am besten direkt nach dem Gebrauch super mit einer Bürste reinigen. Danach einfach abspülen und fertig. Eine sogenannte „Naturnah Flasche“, welche mitgeliefert wird, sorgt dafür, das Kinder wie an der echten Brust trinken können. Zusätzlich erhält man die uGrow App, die stillende Mütter mit wichtigen Informationen rund um die einzelnen Lebensphasen des Babys versorgt. Die clevere uGrow App von Philips ist ein interessantes Zubehör und sollte unbedingt kostenlos genutzt werden!

Highlights Philips Avent :
  • Stimulationsmodus für angenehmes Abpumpen
  • weiches Massagekissen zur Stimulation
  • leise in der Anwendung
  • Naturnah-Flasche
  • natürliche Sitzposition beim Abpumpen
  • von Hebammen empfohlen
Fazit

Die elektrische Milchpumpe von Philips Avent (Herstellerseite)  wird nicht umsonst vom Fachpersonal der Geburtshilfe empfohlen. Sie überzeugt auch mit sanfter Anwendung bei der Nutzung. Im elektrische Milchpumpe Test ist das Gerät sehr leise. Das weiche Massagekissen fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an und fördert den Komfort bei der Nutzung.

Jetzt Sparangebote auf Amazon ansehen*

 

Lansinoh 53065 2in1 elektrische Doppel-Milchpumpe

Lansinoh 2in1 Elektrische Milchpumpe - beleuchtetes LCD-Display - ein- oder beitseitiges Abpumpen - individuell einstellbarDurch die Lansinoh elektrische Milchpumpe 2in1 den Milchfluss erhalten und optimal abpumpen! Bei dieser Milchpumpe handelt es sich um ein hoch technisch entwickeltes Gerät mit besten Voraussetzungen, das Baby gesund mit ausreichend Muttermilch zu versorgen. 2 Pumpen sorgen für gleichmäßiges und sanftes entleeren beider Brüste. So wird beidseitig der Milchfluss gefördert. Mit verschiedenen Pumpeinstellungen kann der perfekte Milchbedarf abgedeckt werden. 8 verschiedene Saugstärken regen vor dem Abpumpen die Brust an, Milch zu produzieren. So wird ein Rückgang der Milchproduktion verhindert. Mit der elektrische doppel Milchpumpe von Lansinoh lässt sich die Muttermilch sanft und sicher abpumpen.

Lansinoh elektrische Milchpumpe TestDas Grundgerät verfügt über ein großes Display an dem die Frau ablesen kann, welchen Modus sie einstellt, wie lange die Pumpe saugt und abpumpt und wie viel ml schon in den Behältern vorhanden ist. 2 Behälter sind ausgestattet mit komfortablen und vor allem gesunden Natural Wave Saugern. Die enthaltenen Sauger sind in Größe S und L im Set enthalten. Durch den Beginn des Saugens schmiegen die Natural Wave Sauger sich angenehm und sanft an, so das das Muttermilch abpumpen sehr angenehm wird. Die Flaschen zum Auffangen der Muttermilch haben einen weiten Hals, der den Milchfluss unablässig fließen lässt. Egal ob im Sitzen oder Liegen, das Milch abpumpen ist an jedem Ort gesichert. Die Lansinoh elektrische Milchpumpe wird im Set mit allen benötigten Teilen angeboten. Wer gerade unterwegs ist und an kein Stromnetz kommt, kann die elektrische doppel Milchpumpe auch mit Batterie betreiben.
Die elektrische Milchpumpe im Test wird immer auf dem neuesten Stand gehalten.

Details Lansinoh Milchpumpe 2in1: 

  • Milchpumpe elektrisch mit Netzteil und Batterie im Set
  • 2 Behälter mit weitem Hals
  • Inklusive Schläuche
  • Natural Wave Sauger inklusive Kappe in S und L
  • Verschlusskappen(Silikon Plättchen)
  • 4 Ventile
  • Großes Display
  • Leicht einstellbar
  • Tasche
  • Saugstärke einstellbar in 8 Stufen
  • 3 Modi zur Stärke des Abpumpens

 

Fazit: 
Beim genauen hinsehen stellt sich raus, das der elektrische Milchpumpe Test von Lansinoh ein perfektes Gerät für viele Mütter darstellt. Die elektrische Milchpumpe versorgt den Säugling optimal mit gesunder Muttermilch in optimaler Menge. Die Brust wird hierbei schonend behandelt. Lansinoh hat hier an alles gedacht und ein sehr gutes Produkt auf den Markt gebracht.

Jetzt Lansinoh 53065 Sparangebot auf Amazon ansehen*

Weitere Marken wie Ardo und andere Hersteller

Ardo gilt als Hersteller von Medizin Geräten und auch im Segment der Brustpumpen bietet sich hier ein gutes Angebot. Milchpumpen gibt es am Markt von vielen Herstellern  Hier ist die Frage des Vertrauens in Material und Qualität eine wichtige Thematik. Auch die persönlichen Erfahrungen mit den Firmen spielt eine Rolle. Jedoch beziehen sich elektrische Milchpumpe Test oft auf die Produkte der Markenhersteller mit dem besten und umfangreichsten Angebot.